Qualität

Wir sind Mitglied im Deutschen Bundesverband Coaching e. V. und stehen damit für eine hervorragende Beratung seriös arbeitender Coaches und eine anerkannte Qualitätsweiterentwicklung.

Wir sind lizensierter Netzwerkpartner der sysTelios und garantieren maximale Prozesstransparenz auf Augen- und Herzhöhe.

Durch eine forschende Haltung, sowie nachvollziehbare verbale und non-verbale Interventionsangebote bieten wir Perspektivenvielfalt und Wahlmöglichkeiten. Durch engmaschige Feedback-Schleifen können die schlummernden unwillkürlichen Potenziale und Ressourcen reaktiviert und gezielt nutzbar gemacht werden.

Wir sehen uns an folgende Verhaltens- und Verfahrensgrundsätze gebunden:

– Jeder Mensch hat das gleiche Recht auf Freiheit und Leben sowie darauf, alle Entscheidungen, die sein Leben betreffen und beeinflussen, selbst zu bestimmen.

– Jeder Mensch ist von Grund auf gut. Er hat eine eigenständige und in sich wertvolle Persönlichkeit.

– Die Einzigartigkeit und Verschiedenartigkeit jedes Menschen ist zu respektieren, ebenso seine individuelle Ausdrucksweise, auch wenn sie anderen unverständlich erscheinen mag. Für den betreffenden Menschen hat sie grundsätzlich Sinn.

– Der Mensch ist befähigt und bestrebt, Entscheidungen selbst zu treffen und sein Leben auf moralischer und ethischer Ebene selbst zu bestimmen. Er ist – aus unserer Sicht – auf Selbstaktualisierung und Wachstum ausgerichtet.

– Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Als zertifizierte Yogalehrer der AYI-Methode, steht für uns der therapeutische Nutzen des Yoga im Vordergrund.

Wir sind Mitglied im MBSR-MBCT Verband, CFM (University of Massachusetts Medical School), IAS-Netzwerk und Arbor Seminare und stehen damit für Angebote und Leistungen in höchstmöglicher Qualität durch regelmäßige Fortbildungen, Vernetzung und Zertifizierung.

Bildquellen